Talentförderung Fußball – Einladung zum Sichtungstraining SJ 24/25 für Vereinsspieler*innen

Die Talentförderung Fußball am Schulzentrum Sonnenhügel veranstaltet ein Sichtungstrai­ning für alle interessierten Vereinsspieler*innen der neuen fünften Klassen des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums und der Oberschule am Sonnenhügel.
Die Teilnahme an der Talentförderung ab dem SJ 24/25 erfolgt für Fünftklässler*innen nur nach Qualifizierung durch eine Sichtung für Vereinsspieler*innen, die vor der Schulanmeldung erfolgt.
Eine Anmeldung zur Sichtung ist erforderlich. Entsprechende Trainingsbekleidung ist sowohl für draußen (Rasen-/Kunst­rasenplatz) als auch Halle mitzubringen. Treffpunkt ist vor der Sporthalle des Schulzentrums Sonnenhügel.

Termin der Sichtung im Jahr 2024:

Freitag, der 05.04.2024, 14.00-16.00 Uhr

 Eine Anmeldung mit der Angabe von Namen des Kindes, Alter, Verein erfolgt an:
roland.wagner@emaos.de

Das Trainerteam der Talentförderung freut sich auf euch!
Weitere Informationen zur Fußballförderung finden Sie hier auf der Homepage unter der Rubrik „Was wir tun – Besondere Angebote“ sowie am „Entdeckertag – Tag der offenen Tür“ des EMA am 23.02.2024 von 15.30-18.30 Uhr.
Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter der o.g. E-Mail-Adresse.

Vorheriger Beitrag
Bezirksmeisterschaft im Schulschach für Osnabrück Stadt, Land und Emsland
Nächster Beitrag
Erster und zweiter Preis in der dritten Abschlussrunde im Jugendwettbewerb für Informatik
Menü