Bach, Alfons

Fächer: Biologie / Erdkunde

Aus der Laudatio des Schulleiters Bruns anlässlich der Verabschiedung im Sommer 2012:
:
Alfons Bach, Fachlehrer für Biologie und Erdkunde, kam 1990 von der Ursulaschule ans EMA. Er sorgte nach dem Brand 2001 dafür, dass die Biologie-Sammlung neu ausgestattet wurde, und prägte als langjähriger Biologie-Fachobmann besonders den Bereich der Naturwissenschaften. Dabei ist es seinem Organisationstalent zu verdanken, dass z.B. 2010 der einmalige Labor-Truck, das „Biotechnikum“ des Bundesministeriums für Forschung und Wissenschaft am EMA Station machte und manchem Schüler ganz neue Perspektiven naturwissenschaftlicher Experimente eröffnete.

Alfons Bach nimmt seine Urkunde „Versetzung in den Ruhestand“ von Schulleiter Bruns entgegen (22. Juli 2012). Foto: EMA