1. abiturjahrgang-1935

Abiturjahrgang 1935

Jürgen Asmussen; Otto Baljé; Felix Bröker; Werner Dohrn (gefallen 15.01.1942); Ernst Fellermann; Hans-Joachim Hackbarth; Heinz Licht (gefallen 28.07.1944); Heinrich Niederböster; Heinz Nolte; Manfred Pahlmann; Rudolf Stange; Franz Steiger; Adolf Stock (gefallen 22.06.1941); Wilhelm Suhre (in russischer Kriegsgefangenschaft gestorben); Karl-Heinz Thöle; Karl-Heinz Weber (gefallen 02.08.1941); Fritz Wienker

Der Name des Klassenlehrers ist nicht bekannt.

Das Klassenfoto hierneben war als Postkarte gestaltet. (Foto: S. Baumann)
Weitere Bilder folgen.

 

Die Namensliste und alle Bilder hat uns Frau S. Baumann aus dem Nachlass ihres Vaters Heinz Nolte zur Verfügung gestellt.
Wir bedanken uns herzlich dafür.

Foto: S. Baumann

Abiturientia 1935 im 10. Jahrgang beim Festkommers 1931 im "Bellevue" (damals Lengericher Str. 84, heute Rheiner Landstr. 163)
Schüler des Abiturjahrgangs 1935 im Klassenraum Lotter Str. 6, aufgenommen um 1930; ganz außen rechts in der Mitte: Heinz Nolte (der Schüler, der etwas abgelenkt nach unten blickt)
Der spätere Abiturjahrgang 1935 - handschriftlich auf der Rückseite: "Wandertag mit Degenhardt 1929"
Schüler des späteren Abiturjahrgangs 1935 auf dem Schulhof Lotter Str. 6, (handschriftlich auf der Rückseite: "Klassenbild von Quinta mit Herrn Kranz 1926")
Der spätere Abiturjahrgang 1935, Jahrg. 6 - handschriftlich auf der Rückseite: "Klassenbild in Quinta mit Herrn Kruckenberg 1926"
Abiturientia 1935 im 10. Jahrgang beim Festkommers 1931 im "Bellevue" (damals Lengericher Str. 84, heute Rheiner Landstr. 163)

Fotos: S. Baumann

Menü